Service-Center DTKS, Kiel

Das Service-Center DTKS auf dem Gelände der Kai-City ist fertig gestellt und an den Mieter Deutsche Telekom übergeben worden …

In rekordverdächtigen 14 Monaten Bauzeit wurde das Geschäftshaus dem Mieter, Deutsche Telekom, fristgerecht am 1. Mai 2011 übergeben.

4 Vollgeschosse und ein teilerrichtetes 5. Obergeschoss schaffen genug Platz für über 500 Mitarbeiter. Es wurde großen Wert auf das Wohlbefinden der Mitarbeiter gelegt. Eine Voll-Klimatisierung und Doppelböden gehören darum ebenso zum hohen Standard wie ein optimales, der Nutzung angepasstes schalltechnisches Umfeld mit besonders schallschluckenden Materialien.

In der Tiefgarage und im Erdgeschoss stehen 64 Stellplätze für PKWs zur Verfügung.

Um auch für die Zukunft gerüstet zu sein, wurde schon bei der Planung auf eine mögliche spätere kleinteilige Vermietung des Gebäudes Wert gelegt. So sind bis zu 5 Mietungen pro Etage problemlos möglich. Darüber hinaus ist auch eine Aufstockung des Gebäudes um eine weitere Etage bereits statisch und baurechtlich berücksichtigt worden.

Technische Daten:

Mietfläche: 5.700 m²
BGF: ca. 9.000 m²
BRI: ca. 31.000 m³

Fassade: Kunststofffenster, roter Verblender
Geschosshöhe: 3,65 m
Gründung: Tiefgründung auf 100 Franki-Pfählen

Architekt: Olaf Sternel Architekten, Hamburg
Bauzeit: 14 Monate